CF-Karte mit eingebautem RAID

Das nenne ich mal eine gute Idee: Der taiwanische Hersteller Photofast hat eine Compact Flash Karte mit eingebautem RAID vorgestellt. Als Datenspeicher kommen 4 SDHC-Karten zum Einsatz, die als RAID-0 zusammengeschustert werden. Damit sind Kapazitäten von bis zu 128 GB möglich. Einziger Wermutstropfen bei der Geschichte ist der gewählte RAID-Typ. Mit RAID-0 hat man zwar Geschwindigkeit und Kapazität, aber verminderte Sicherheit. Fällt eine der vier Karten aus, hat man Pech.

Besser wäre da ein Wahlschalter an der CF-Karte, über den man den RAID-Typ wählen kann. Dann steht wahlweise RAID-0 zur Verfügung wenn man schnell auf möglichst viel Speicher zugreifen möchte und RAID-0-1 für den Einsatz wenn mehr Sicherheit nötig ist. Auf alle fälle ist das eine interessante Entwicklung.

Gefunden habe ich die Geschichte auf Golem.de.

CF-Karte mit eingebautem RAID
Markiert in: