Der Preiskampf bei MP3 Downloads geht weiter

Wie ich vor einigen Tagen berichtete gibt es seit Anfang des Monats MP3 Dateien zum Download bei Amazon. Da der Buchhändler bekanntermaßen nicht allein als MP3-Anbieter im Netz fungiert, geht der Kampf um die Kundschaft meist über den Preis. Und den hat Amazon, wie ich auf Spreeblick gelesen habe, für einige Titel soweit gesenkt, dass es einfach nicht mehr günstiger geht. Nämlich kostenlos.

Auf den US-Seiten stehen, leider nur für US-Kunden, einige MP3-Titel zum kostenlosen Download bereit. Hier in Deutschland muss man sich derzeit mit einem einzigen kostenlosen Song von Amy MacDonald zufrieden geben. Bleibt zu hoffen, dass die kostenlosen MP3-Downloads bald über den großen Teich schwappern. Denn das ist, wie ich finde, eine großartige Gelegenheit, neue Musik von unbekannten Künstlern für sich zu entdecken.

Der Preiskampf bei MP3 Downloads geht weiter
Markiert in: