Update auf WordPress 2.8

Wie sicher hunderte oder tausende andere habe ich heute mein Blog auf das neue WordPress 2.8 aktualisiert. Das Update war, WordPress-typisch einfach. Per SSH eingeloggt, ein Backup erstellt und danach ein beherztes

und schwuppsdiwupps ist mein Blog aktuell. Nach dem ersten Login muss noch die Datenbank aktualisiert werden und das Blog rennt ohne Probleme weiter.

Wer nicht weiß, wie WordPress per Subversion installiert wird, kann das Prozedere hier nachlesen.

Update auf WordPress 2.8
Markiert in:

2 Gedanken zu „Update auf WordPress 2.8

  • 12. Juni, 2009 um 12:04
    Permalink

    This 2.8 upgrade include database upgrade, i got my database covered yesterday:(

Kommentare sind geschlossen.