Microsoft musste den Code freigeben