Weblog wieder unter Kontrolle

Der ein oder andere aufmerksame Leser hat es ja in den letzten Wochen mitbekommen. Mein Weblog hat sich verselbständigt und mysteriöse Dinge getan. So kamen beim Aufruf von Artikeln zeitweise die RSS-Feeds zum Vorschein und dem RSS-Reader sind uralte Artikel als neu angeboten worden.

Nach langem Suchen, Schrauben und Versuche über eine parallele Neuinstallation bin ich dann endlich auf die, hoffentlich endgültige, Lösung gekommen. Ich hatte meinen Apachen so konfiguriert, dass er den DiskCache nutzen soll. Anscheinend habe ich ihn nicht korrekt konfiguriert oder mod_disk_cache verträgt sich nicht mit WordPress.

Auf alle Fälle ist der Apache DiskCache jetzt deaktiviert und ich kann oben genannte Eigenheiten meines Blogs nicht mehr feststellen.

Anrichter vs. Weblog: 1:0 🙂

Weblog wieder unter Kontrolle
Markiert in:

Ein Gedanke zu „Weblog wieder unter Kontrolle

  • 8. Juli, 2009 um 22:28
    Permalink

    Wie es aussieht, läuft mein Blog wieder normal. Ich habe seit meiner Änderung an der Apachekonfiguration keine Fehler mehr feststellen können.

    Antworten

Kommentar verfassen