[MS SQL] Kein Zugriff mehr mit sysadmin Rechten

Es musste ja irgendwann passieren. Da spiele ich mit den Anmeldungen einer meiner SQL Server Instanzen herum, um einer Kollegin die Rechteverwaltung zu zeigen und schwupps, habe ich meinem einzigen Zugang mit sysadmin Rechten eben genau diese entfernt. Der Versuch, meinem Benutzer die Rechte wiederzugeben schlägt logischerweise fehl. Ich habe ja keine Rechte mehr dafür.

Was also tun? Die Instanz neu aufsetzen wäre eine Möglichkeit gewesen. Wichtige Daten sind dort nicht vorhanden, da ich die Instanz zum Entwickeln nutze. Aber es muss doch auch einen anderen Weg geben. Vergleichbares kann ja durchaus auch auf einem produktiven System passieren. Und ja – es gibt einen Weg seinem Benutzer wieder die sysadmin Rolle zu geben. Das Zauberworte hier heissen Einzelbenutzermodus und dedizierte Administratorverbindung.

Zur Wiederherstellung meiner Rechte benötige ich auf dem Rechner, auf dem der SQL Server läuft einen Zugang mit Administratorrechten. Ohne die habe ich keine Möglichkeit gefunden. Zuerst beende ich den Dienst der betroffenen Instanz und starte ihn danach im Einzelbenutzermodus. Das ganze geschieht von einer Eingabeaufforderung mit Administratorrechten aus.

Der letzte Befehl gibt mir einige Statusmeldungen der SQL Server Instanz in der Konsole aus. Diese darf nicht geschlossen werden, da sonst der Serverprozess beendet wird. Also benötige ich für die Verbindung zum SQL Server eine zweite Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Von der aus verbinde ich mich mit der im Einzelbenutzermodus laufenden Instanz über eine dedizierte Administratorverbindung.

Über diese Verbindung habe ich administrativen Zugriff auf die SQL Server Instanz und kann per T-SQL meinem Benutzer wieder die Rolle sysadmin zuweisen.

Danach kann ich die beiden Eingabeaufforderungen schliessen, den SQL Server Dienst ganz normal starten und mich wieder über administrative Rechte mit meiner Benutzerkennung freuen.

Ich finde den Weg durchaus gangbar und vor allem schneller und schmerzfreier als eine Neuinstallation. Wenn ihr einen noch einfacheren Weg kennt, dann rein damit in die Kommentare. Die eingesparte Zeit kann schließlich jeder gut gebrauchen 🙂

[MS SQL] Kein Zugriff mehr mit sysadmin Rechten
Markiert in:    

Ein Gedanke zu „[MS SQL] Kein Zugriff mehr mit sysadmin Rechten

  • 28. März, 2011 um 1:11
    Permalink

    Hallo Andreas,

    Chapeau! Nach Stunden der Suche habe ich Deinen Blog gefunden! Du hast mir das Leben gerettet… Ich habe mir irgendwie selbst die sysadmin-Rechte entzogen und das SA-Passwort vergessen – für die SQL-Server-Instanz auf meinem Laptop….
    Hat super geklappt!
    Vielen DANK!
    Nun kann ich morgen beruhigt meine Schulung halten!

    Antworten

Kommentar verfassen