Rails 3 Anwendung mit Passenger in einem Unterverzeichnis

Wie man Phusion Passenger für die Entwicklung oder aber auch den produktiven Einsatz verwendet, hab ich bereits beschrieben. Doch seit Rails 3 gibt es Probleme beim Hosten von Railsanwendungen in einem Unterverzeichnis.

Nach einem Update auf Rails 3 konnte ich meine Anwendung, die ich lokal über http://localhost/meineanwendung aufrufe, immer einen Passenger Fehler der Art:

Die Lösung ist recht einfach. Da Rails ab der Version 3 eine Rack Anwendung ist, muss in der Apache Konfiguration dies dem Passenger auch gesagt werden. Ergo muss in der Apache Konfiguration

mit

ersetzt werden. Danach noch einen Neustart des Indianers und die Railsanwendung ist wieder über http://localhost/meineanwendung erreichbar.

Rails 3 Anwendung mit Passenger in einem Unterverzeichnis
Markiert in:         

Kommentar verfassen